Strömungskupplung

Strömungskupplung,
 
hydrodynamische Kupplung, hydraulische Kupplung, Fọ̈ttinger-Kupplung [nach H. Föttinger], Kupplung, die die Massenkräfte eines strömenden Mediums zur Kraftübertragung benutzt; konstruktiv ein Strömungsgetriebe (Druckmittelgetriebe) ohne Leitapparat: In einem Pumpenrad (treibender Teil) wird mechanische Leistung durch Beschleunigung der Flüssigkeit (meist Öl) in hydraulische Leistung umgeformt und diese in einer Turbine (getriebener Teil) wieder in mechanischer Leistung zurückverwandelt. Wirkungsgrad bis 98 %, kein Verschleiß; Einsatz z. B. in Kfz-Getrieben.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Strömungskupplung — Die Artikel Drehmomentwandler und Strömungsgetriebe überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Strömungskupplung — hidraulinė mova statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. fluid coupling; hydraulic clutch; hydraulic coupling vok. Flüssigkeitskupplung, f; hydrodynamische Kupplung, f; Hydrokupplung, f; Strömungskupplung, f rus. гидравлическая муфта, f… …   Automatikos terminų žodynas

  • Hydraulikgetriebe — Die Artikel Drehmomentwandler und Strömungsgetriebe überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hydrodynamisches Getriebe — Die Artikel Drehmomentwandler und Strömungsgetriebe überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Strömungsgetriebe — Hydrodynamische Getriebekomponente (halblinks) als Teil eines Arbeitsmaschinenantriebsstrangs für eine Baumaschine Strömungsgetriebe sind hydraulische Getriebe, die zur gestuften oder stufenlosen Drehzahl Drehmomentenwandlung eingesetzt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Reibkupplung — Eine Kupplung ist ein Maschinenelement zur Übertragung von Drehmomenten bei Wellen. Im Gegensatz zum Getriebe überträgt eine Kupplung, im verbundenen Zustand, ein unverändertes Drehmoment Dies kann ohne oder auch mit Verlagerung der Achsen… …   Deutsch Wikipedia

  • Scheibenkupplung — Eine Kupplung ist ein Maschinenelement zur Übertragung von Drehmomenten bei Wellen. Im Gegensatz zum Getriebe überträgt eine Kupplung, im verbundenen Zustand, ein unverändertes Drehmoment Dies kann ohne oder auch mit Verlagerung der Achsen… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausgleichsgetriebe — Differentialgetriebe Ein Differentialgetriebe bzw. Differenzialgetriebe (laut neuer Rechtschreibung sowie vom Duden empfohlene Schreibvariante), auch Ausgleichsgetriebe oder kurz Differential bzw. Differenzial genannt, ist ein spezielles… …   Deutsch Wikipedia

  • DB-Baureihe V 100 — DB Baureihe V 10010 DBAG Baureihe 211 Nummerierung: V 100 1001–1005 V 100 1007–1365 211 001–005 211 007–365 Anzahl: 364 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • Differenzialgetriebe — Differentialgetriebe Ein Differentialgetriebe bzw. Differenzialgetriebe (laut neuer Rechtschreibung sowie vom Duden empfohlene Schreibvariante), auch Ausgleichsgetriebe oder kurz Differential bzw. Differenzial genannt, ist ein spezielles… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.